IGS Mainz-Bretzenheim

Auszeichnungen & Projekte

Unsere neuste Auszeichnung

Stacks Image 4777

Schulbuchlisten 2017/18

Stacks Image 4224

Anmeldung

Kollegiumsbereich

Informationen

Speiseplan
(flexibel, nicht verbindlich)

Unser Förderverein

Stacks Image 4165

Unser Schulelternbeirat

Stacks Image 4798

DANKE

Stacks Image 3734

Haus- und Hofordnung

Stacks Image 4198

Haus- und Hofordnung
Stand 2009

Terminübersicht

20.09.17 - 19:00 - Foyer Elternabend Jahrgang 12
21.09.17 – 28.09.17
Schüleraustausch Frankreich Jahrgang 8
26. / 27.09.17 - 19:30 - Kleinkunstbühne
"Entschuldigt" - Aufführung Darstellendes Spiel 13ds1
28.09.17
Wander- und Kulturtag
28.09.17 - 19:00 - Foyer Informationsabend zur MSS für interne SchülerInnen des Jahrgangs 10
20.10.17 – 27.10.17
Austausch mit Deutscher Schule Bratislava
21.10.17 - 09:00-13:00
Tag der Information
23.10.17
Studientag (unterrichtsfrei)
07.11.17 - 20:00 - Lehrerzimmer
Förderverein-Vorstandssitzung
15.11.17 - 20:00 - Lehrerzimmer
Schulelternbeiratssitzung
20.12.17 -
08:15-13:30 - Alte Sporthalle
IGSmas-Turnier

Ferien und Freie Tage im Schuljahr 2016/2017

03.07.17-11.08.2017
Sommerferien
02.10.17-15.10.17 Herbstferien
30.10.17- 01.11.17
Beweglicher Ferientag / Reformationstag / Allerheiligen
22.12.17 – 09.01.18
Weihnachtsferien

Willkommen

bei der IGS Mainz-Bretzenheim

Aktuelles




Wir trauern um unseren Kollegen

Marcel Seidler

*03.02.1978
†18.09.2017

Er unterrichtete von 2007 bis 2015 an unserer Schule die Fächer Deutsch, Latein, Ethik, Philosophie und katholische Religion.
Wir alle schätzten seine hervorragende Arbeit als Pädagoge, sein Engagement und seine Genialität, seine Herzlichkeit und seinen Mut.
Er ist viel zu früh von uns gegangen.
Wir werden diesen ganz besonderen Menschen vermissen und in dankbarer Erinnerung behalten.

Marcel

Kondolenzeinträge sind hier möglich.

Ankündigung: DS-Aufführung "entschuldigt - ein zerstückelt"

entschuldigt IGS Mainz_Bretzenheim
mehr…

Siegerehrungen der Mathematikwettbewerbe

Im Schuljahr 2016/17 haben 27 Schülerinnen und Schüler am schulinternen Knobelwettbewerb „Knobelix“ für die Jahrgangsstufen 5 und 6 teilgenommen. Bei diesem Wettbewerb lösen die Schüler einzeln oder in Gruppen bis zu 3 Personen in mehreren Runden interessante und herausfordernde Knobelaufgaben.
Bei der Siegerehrung nach den Sommerferien erhielten die drei Erstplatzierten neben den Urkunden ein kleines Knobel-Geschenk, das dankenswerterweise vom Förderverein gestiftet wurde. Den ersten Platz in der Gesamtwertung erreichte das Team Anna Eilers/Fine Awarter (jetzt 7a) mit 47,5 Punkten gefolgt von Charlotte Buchner (jetzt 7a) mit 45,5 Punkten auf Platz zwei. Mohammed Uzair Noon (jetzt 6a) erreichte mit 30,5 Punkten den dritten Platz.
In der Klassenwertung, für die die Anzahl der Einzelabgaben über das gesamte Schuljahr maßgebend sind, gewann die damalige 6a.
Knobelix_Siegerehrung 16-17

Jährlich findet in 60 Ländern weltweit der Känguruwettbewerb statt, bei dem Schülerinnen und Schüler von Klasse 3 bis 13 am dritten Donnerstag im März mitknobeln. In diesem Jahr nahmen von unserer Schule 37 Schülerinnen und Schüler quer durch alle Jahrgangsstufen teil.
Das mit Abstand beste Ergebnis der Schule und damit einen 1. Preis erzielte Charlotte Buchner aus der jetzigen Klasse 7a.
Im Februar nahmen alle fünften Klassen sowie die Klassen 6a und 6d, am Wettbewerb „Mathematik ohne Grenzen – junior“ teil. Dies ist ein Teamwettbewerb, bei dem die Klasse innerhalb einer bestimmten Zeit eine Anzahl von Aufgaben gemeinsam löst. Innerhalb der IGS-Wertung erreichte die 5f den zweiten Platz. Die Klasse 5d verfehlte nur knapp den dritten. Erfreulicherweise nahmen auch alle E2-Kurse der Jahrgangsstufe 10 und die beiden Mathematik-LKs der Jahrgangsstufe 11 am Wettbewerb „Mathe ohne Grenzen“ teil.
Wir gratulieren den GewinnerInnen!
2017KdM_MoG



Stadtradeln - Schulradeln in Mainz

Jugend-Fahrradturnier 2017 für die 6.Klassen
Vor den Sommerferien nahmen unsere 6.Klassen erfolgreich am ADAC Jugend-Fahrradturnier teil. In dem Parcour auf dem Schulhof ging es um Geschicklichkeit und Verkehrssicherheit auf dem Fahrrad. Auch ein Sicherheits-Check für die Fahrräder der Schüler und Schülerinnen war Teil des Projektes!

 
CIMG5299CIMG5316CIMG5325
CIMG5335CIMG5340CIMG5342

Schulradeln 2017
die freudige
Endbilanz unseres Schulradelns sind stolze 16.059 km die von unserer Schulgemeinschaft in drei Wochen mit dem Fahrrad zurück gelegt wurden. Dadurch wurden 2.280,4 kg CO2 vermieden! https://www.stadtradeln.de/schulradeln/

OlympIGS 2107



Eindrücke von den diesjährigen OlympIGS sind unter
Impressionen online.

K20D9982

Ein Handy für den Gorilla






logo_content_relaunchMitzvah-Day-Gorilla-01-1024x649


Im Monat September findet an der IGS eine große Sammelaktion von gebrauchten Handys statt.
Die Klasse 9f organisiert und betreut dieses Projekt. Unterstützt werden soll die
"Aktion Schutzengel" von missio sowie "Ein Handy für den Gorilla", eine Initiative der Naturschutzbotschafter der Zoologischen Gesellschaft Frankfurt (ZGF) und des Zoo Frankfurt.

Es geht ganz einfach:
-Daten löschen
-Speicherkarte entfernen
- Handy abgeben

Weitere Informationen finden Sie/findet ihr unter den folgenden Websites:
https://naturschutzbotschafter.fzs.org/de/handy-aktion/
https://www.missio-hilft.de/de/aktion/schutzengel/fuer-familien-in-not-weltweit/handy-sammeln/

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme
Die Klasse 9f

Schulkonzert der IGS

Unter folgendem Link finden Sie einen interessanten Artikel aus der Allgemeinen Zeitung über unser letztes Schulkonzert:
Positive Energie aus Höhen und Tiefen: Schulkonzert der IGS in Mainz-Bretzenheim

Tischtennis Schulmeisterschaften 2017



Am Dienstag, den 13. Juni 2017, wurden die traditionellen Schulmeisterschaften ausgetragen. Bereits zum 6. Mal trafen sich die Tischtennis-Begeisterten der IGS Mainz-Bretzenheim, um die Besten der jeweiligen Jahrgangsstufen (5./6./7. Klasse) zu ermitteln.
Die Meisterschaften wurden mit dem bewährten doppelten KO-System durchgeführt. Hierbei gibt es für jede(n) Teilnehmer/in mindestens 2 Spiele, da man nach der ersten Niederlage in einer Trostrunde aller Verlierer weiterspielen kann. Eine weitere Niederlage führt dann allerdings zum endgültigen Ausscheiden.
Die Teilnehmer der beteiligten Klassen mussten sich in klasseninternen Ausscheidungsspielen für die Meisterschaften qualifizieren.

mehr…

Unsere "KESch an der IGS"-Seite haben wir aktualisiert

Schaut doch mal rein!

Einen Guten Start ins neue Schuljahr

Wir wünschen der gesamten Schulgemeinschaft einen gelungenen Start ins neue Schuljahr 2017/18! Es geht wieder los!

Schöne Sommerferien


Wir wünschen allen schöne Ferien und eine erholsame Zeit.

Das Sekretariat ist den Sommerferien wie folgt besetzt:

03.07. – 07.07.17 geöffnet von 9.00 bis 12.00 Uhr
10.07. – 28.07.17 geschlossen
31.07. – 11.08.17 geöffnet von 9.00 bis 12.00 Uhr

Der erste Schultag ist der 14.08.2017.

Aufnahmefeier 2017



Eindrücke von der diesjährigen Aufnahmefeier sind unter
Impressionen online.

K20D7099

Kreatives Schreiben – Ein einmaliges Workshop-Angebot


Dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins war es der Fachschaft Deutsch möglich, unseren Schülerinnen und Schülern ein einmaliges Angebot zu machen: Ein von einem externen Experten geleiteter Workshop zum Thema „Kreatives Schreiben – Schreiben ist Beobachten“. Dieser Workshop erstreckte sich über zwei Termine und fand jeweils am Mittwochnachmittag am 07. und am 14. Juni statt.

Ohne Titel 2mehr…

Fachhhochschul-AbgängerInnen feierlich entlassen

Wir gratulieren unseren FachhochschulabgängerInnen und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg.

AbgaengerFH17

Kreativer Deutschunterricht – Aus uralten Märchen etwas Neues schaffen



Deutschunterricht mal anders. Wenn aus uralten Märchen etwas Neues entsteht. Da wir als Kurs die sehr empfehlenswerte Theateraufführung des Stückes „Grimm. Ein deutsches Märchen.“ im Mainzer Staatstheater besucht haben, wollten wir neben einer knappen theoretischen Auseinandersetzung mit Märchen auch eine kreative und praktische Arbeit zu diesem Thema gestalten. In der Folge haben die Schülerinnen und Schüler des Deutsch-E2-Kurses der Klassen 9a und 9e ihre ganze Kreativität und ihr Können unter Beweis gestellt und sehr interessante, unterhaltsame sowie vielfältige Produkte zum Thema Märchen erstellt, es war dabei nur das Medium des Hörspiels oder des Kurzfilms vorgegeben. Im Rahmen dieses Unterrichtsprojekts entstanden zwei tolle Kurzfilme und drei ebenso großartige Hörspiele, die allesamt auf ihre Art einzigartig wie auch gelungen sind. Um einen kleinen Einblick in das kreative Potential der SchülerInnen zu geben, folgen hier zwei Hörspiele zum Hineinlauschen, viel Spaß!
Schneewittchen – die wahre Geschichte.
Tatort am Wald

Besuch der Bundestagsabgeordnetin Frau Groden-Kranick

Am 15.05.2017 besuchte die Bundestagsabgeordnete Frau Groden-Kranich die IGS Mainz-Bretzenheim.

Nach einer kurzen Vorstellung gab es für die anwesenden Sozialkunde Leistungs- und Grundkurse Gelegenheit, Fragen zum Thema EU und Europa im Allgemeinen zu stellen und mit der Bundestagsabgeordneten intensiv zu diskutieren.
mehr…

Fotos der Abschlussfeier online



Eindrücke von der diesjährigen Abschlussfeier sind unter
Impressionen online.

K5II7170

Kunstausstellung

Die diesjährige Kunstausstellung wurde feierlich durch den Schulchor und drei großartige Solisten eröffnet.

DSC_0123mehr…

Gutenberg-Marathon



Ein paar Fotos vom
Gutenberg-Marathon sind ab sofort online.

20170507_010



Die Schulleitung der IGS Mainz-Bretzenheim wünscht allen Mitgliedern der Schulgemeinschaft schöne und erholsame Osterferien!

ei

Der Unterricht beginnt wieder am Montag, den 24.04.17.
Das
Sekretariat ist nur am Montag, den 10.04.17 in der Zeit von 8.00 – 12.00 Uhr geöffnet.

Fotos der akademischen Feier online



Eindrücke von der diesjährigen akademischen Feier sind unter
Impressionen online.

K5II0716

Kursfahrt des WPF Ökologie: Gut Hohenberg

Der Kurs Ökologie der achten Klasse fuhr vom Montag, den 13. Februar bis Donnerstag, den 16. Februar auf Kursfahrt in die Südpfalz auf das Gut Hohenberg. Wir hatten sonniges und warmes Wetter .

Wir schleppen und stapeln denn, das Gut wird nur mit Holz beheizt.

mehr…

Ein unmoralisches Angebot

THEATER Schüler der IGS Bretzenheim zeigen „Payback“, ein an Dürrenmatt angelehntes Stück
MAINZ. „Payback“, das klingt zunächst nach munterem Punktesammeln beim Einkauf. Doch das Wörterbuch kennt auch die dunkle Seite: Rache, Vergeltung, Heimzahlung. Und die hat auch das gleichnamige Abschluss-Stück des Grundkurses Darstellendes Spiel und Theater im Blick, das nun in der Kleinkunstbühne der IGS Bretzenheim gezeigt wird.



DS_Besuchmehr…

Praktikumstag „Genetischer Fingerabdruck“

Am 8. Februar 2017 besuchten 20 Schülerinnen und Schüler der Biologie-Leistungskurse im Jahrgang 12 gemeinsam mit Frau Großmann das genetische Praktikum an der Universität Mainz. Es hat uns allen viel Spaß gemacht.
bei der Arbeit IIbei der Arbeit

Zuerst bekamen wir eine Sicherheitseinführung zum richtigen Umgang mit der Laborausrüstung. Und dann ging es direkt los. Wir durften unsere eigene DNA in eigenständiger praktischer Arbeit (natürlich unter guter Anleitung des Laborpersonals) sequenzieren.
Gegen Mittag gab es eine Pause in der wir auf dem Campusgelände etwas essen gehen konnten.
Am Ende des Tages bekamen wir auf einem Monitor unsere eigene DNA (nur gewisse Teile davon) gezeigt und durften ein Bild davon mit nach Hause nehmen. Die praktische Arbeit war sehr interessant weil man sich nun den durchgenommenen Unterrichtsstoff viel bildlicher vorstellen kann, da man es selber schon mal gemacht hat. Ich empfehle jedem wenn sich die Chance bietet das auszuprobieren.
verändert nach Notizen von Clara von den Steinen (HIM)
mehr…

Aufführung des DS13

WP_20170303_11_11_51_Pro