• Die erste Integrierte Gesamtschule in Mainz!

  • Ganzheitliches Lernen mit Kopf, Herz und Hand.

  • Vielfalt erleben, Chancen ergreifen!

  • Wir sind eine Teamschule.

  • Rhythmisiertes Ganztagsangebot mit über 200 Arbeitsgemeinschaften.

  • Die Bio-Mensa: Gesunde Ernährung, die schmeckt und Spaß macht.

  • Sportbetonte Schule und Eliteschule des Fußballs.

  • Entdecken und Forschen - MINT-freundliche Schule.

  • Gemeinsames Musizieren in Bigband-Klassen.

  • Großes Schulgelände mit vielfältigen Lernumgebungen.

Die IGS Mainz Bretzenheim steht für Vielfalt und Individualität. Als Integrierte Gesamtschule vereinen wir verschiedene Schulsysteme unter einem Dach. Jede Schülerin und jeder Schüler unserer Schule bekommt die Chance je nach Begabung, Leistungsfähigkeit und Leistungswille den passenden Schulabschluss zu erwerben. Seit über 30 Jahren ist es unser Anspruch, individuelles und soziales Lernen gleichwertig nebeneinander anzuregen, zu fördern und zu fordern.

Neuigkeiten

16.11.2017

Martin Luther-Quiz der Deutschen Bibelgesellschaft

Die Ausstellung „Martin Luther, die Reformation und die Folgen“, die anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 im Foyer gezeigt wurde, war mit einem Gewinnspiel der Deutschen Bibelgesellschaft zu Martin Luther verbunden, an dem ca. 100 Schülerinnen und Schüler aus den Religions-, Ethik- und Gesellschaftslehrekursen verschiedener Jahrgänge teilgenommen haben.

Artikel Lesen
05.11.2017

Ankündigung: Vorlesetag am 17.11.2017

Am Freitag, 17. November 2017 findet zum 14. Mal der bundesweite Vorlesetag statt – und die IGS ist mit dabei!

Artikel Lesen
10.11.2017

Tag der Lesungen an der IGS

Tag der Lesungen an der IGS Am Freitag, den 27.10.2017, hatte unsere Schule das seltene Vergnügen, gleich zwei Autorinnen zu Lesungen begrüßen zu dürfen. Insgesamt 130 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10 bis 13 kamen in den Genuss ihres ganz persönlichen Vorlesetags.

Artikel Lesen
25.10.2017

Berlin Kursfahrt des Sozialkundeleistungskurses

Witzig. Chaotisch. Informativ. So lässt sich die knapp dreitägige Berlinkursfahrt des Sozialkundeleistungskurses von Herrn Koch in drei Begriffen beschreiben. Dass diese Kursfahrt stattfinden wird, war uns am Anfang der elften Klasse schon klar, dennoch wurden wir nach den Sommerferien überrascht, als wir binnen einer Woche noch mal schnell das Geld überweisen sollten, da unser noch amtierender Bundestagsabgeordneter Michael Hartmann doch noch zugesagt hatte, mit unserem Kurs in Berlin ein Gespräch zu führen. Am Montag, dem 21.08.2017, ging es dann endlich los.

Artikel Lesen